AGB | AEB | Kontakt | Impressum


Expansion in Europa

Connecting a World in Motion

Die wirtschaftlichen Bindungen und Kooperationen weltweit haben in den letzten Jahren enorm zugenommen. Westliche Firmen investieren seit Jahren in China und immer mehr chinesische Firmen investieren mittlerweile enorme Summen in Europa. Im Vordergrund für diese Entscheidungen stehen im Wesentlichen die Anforderungen und Erwartungen der Kunden auf den unterschiedlichen Märkten. Insbesondere der Faktor Kundennähe spielt hierbei eine entscheidende Rolle.



Niederlassung der Donghua Industries Europe GmbH in Leverkusen direkt erreichbar am Autobahnkreuz

Für die Firma Hangzhou Donghua Chain Group Co.LTD – einem der weltweit größten Kettenhersteller – war es daher eine logische Konsequenz den eigenständigen und unabhängigen Weg nach Europa und mittlerweile auch in die USA zu gehen. Mit dieser großen Investition ebnet Donghua den Weg für eine direkte und enge Partnerschaft mit seinen Kunden und damit für einen langfristigen gemeinsamen Erfolg. Der erfolgreiche Messeauftritt auf der Industriemesse in Hannover im April und das Feedback vieler Kunden haben Donghua bestätigt, dass dies ein guter Zeitpunkt für diesen großen Schritt ist.

Weitere Expanison in Europa

Das Logistikzentrum verfügt über hohe Lagerkapazitäten und qualifiziertes Fachpersonal mit langjähriger Erfahrung

Donghua Europe verfügt mittlerweile über 2 Logistikstandorte mit bereits über 5,000 m2 Lagerfläche in Deutschland und den Niederlanden. Diese Logistikstandorte sind mit modernsten Prüfeinrichtungen, Montageanlagen sowie Möglichkeiten für Sonderschmierungen ausgestattet. Neben einer hohen Verfügbarkeit bieten die Standorte zudem fundierten Support und Know-how in allen Fragen des Engineerings sowie logistischen Fragestellungen. Die Strategie der Kundennähe wird auch durch den schnellen Ausbau eines eigenen Vertriebes in Europa deutlich. So gibt es bereits Vertriebsorganisationen in Deutschland, England, Benelux, Frankreich, Italien, Österreich, Schweiz, Skandinavien, Ungarn, Slowenien, Slowakei und Tschechien. Seit April dieses Jahres gibt es auch einen Logistikstandort mit Lager in den USA. Dies kann besonderes für global aufgestellt Kunden wichtig sein, die eine weltweite Belieferung sicherstellen wollen.

Langfristige Partnerschaften

Langfristige Partnerschaften sind für Donghua zwei wesentliche Bestandteile Ihrer Unternehmensphilosophie. Im Gegensatz zu einigen westlichen Firmen planen chinesische Firmen langfristig. Ihre Strategie wird nicht durch kurzfristige Ereignisse beeinflusst, sondern ist verlässlich. Partnerschaften bilden ein Fundament für alle weiteren Aktivitäten und letztlich für den Erfolg.
Bereits heute verlassen sich eine Vielzahl weltweit führender Erstausrüster auf die Qualität der Donghua-Produkte bei Ihren Serienfertigungen. Neben wettbewerbsfähigen und hoch qualitativen Produkten bietet Donghua seinen Partnern ein umfangreiches Engineering mit über 400 Ingenieuren für die Neuentwicklung und Optimierung von Produkten an. Ausgereifte und langjährig erfahrene logistische Prozesse stellen hierbei die sicher Versorgung der Serienfertigungen bei den Kunden sicher.



Ein- und Ausgangskontrolle aller Produkte garantieren einen zuverlässigen Lieferservice

Neben der Erstausrüstung bildet für Donghua die langfristige Partnerschaft mit starken Händlern verbunden mit einem klaren Vertriebskonzept ein zentrales Element bei der Marktentwicklung. Der Handel ist die treibende Kraft eine Marke in den Markt zu transportieren und eine Vielzahl von Kunden kompetent zu betreuen. Ein großer Vorteil für den Handel besteht u.a. darin, dass Donghua über das wohl breiteste Produktspektrum verfügt. Donghua produziert in seinen Werken Rollenketten, Förderketten, Fleyerketten, Getriebe und Kettenräder – mittlerweile weit über 10.000 Spezifikationen.

Qualität & Innovation – eine grundlegende Unternehmensphilosophie

Rückblickend auf die letzten Jahrzehnte sieht Donghua seinen Erfolg in der ganz klaren Ausrichtung der Unternehmensphilosophie auf Qualität sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und Innovation begründet. Mit dieser Philosophie hat man sich grundlegend von allen anderen Wettbewerbern in China differenziert und schließlich mit deutlichem Wettbewerbsvorteil abgesetzt. Diesen Weg will Donghua auch in Zukunft konsequent verfolgen. Zur Zeit entsteht in der Nähe des Headquarters eine weitere Kettenfabrik nach neustem Stand der Technik. Hier werden ab November 2009 alle Spezialketten von Donghua gefertigt.